Ifflandstraße 82
22087 Hamburg
  Tel. +49.40.39 50 39
  Mobil +49.179.2085829

  info@schmidtkonzert.de
English version
 
 
Biografie

Artis Quartett

Streichquartett

www.artis-quartett.at



Vertretung
Deutschland

Biografie Artis Quartett

Peter Schumayer, 1. Violine
Johannes Meissl, 2. Violine
Herbert Kefer, Viola
Othmar Müller, Violoncello

Im Mai 2003 erprobten die drei oberen Streicher des Artis Quartett erstmals die Möglichkeit, bei Quartettauftritten im Stehen zu konzertieren. In höchstem Maße von den Vorteilen überzeugt, ist das Artis Quartett mittlerweile eines der wenigen Quartette weltweit, die diese Art der Konzertpräsentation bevorzugen.

1980 an der Wiener Musikhochschule gegründet, studierte das Ensemble in Wien bei Hatto Beyerle und Alfred Staar und an der Universität von Cincinnati (USA) beim LaSalle Quartett und war zwischen 83-85 Preisträger der Wettbewerbe in Cambridge, Evian und Yellow Springs. In der Folge begann eine internationale Karriere, die das Ensemble in die Zentren der Musikwelt wie London (Wigmore Hall, Queen Elizabeth Hall, Southbank Centre), Paris (Theatre du Champs Elysees, Salle Pleyel, Salle Gaveau, Theatre de la Ville, Musee d Orsay, Auditorium du Louvre, Auditorium des Halles, Centre Pompidou), Berlin (Philharmonie, Konzerthaus, SFB), Frankfurt (Alte Oper, Hessischer Rundfunk), München (Herkulessaal), Bonn (Beethovenhalle), Amsterdam (Concertgebouw), Rom (Santa Caecilia), Brüssel (Conservatoire), Athen (New Concert Hall), Zürich (Tonhalle), New York (Carnegie Hall, Carnegie Recital Hall, Frick Collection), Los Angeles (Wilshire Ebell Theatre), Tokio (Suntory Hall, Bunka Kaikan, Oji Hall, Casals Hall), Osaka (Festival,Hall, Izumi Hall) und Buenos Aires (Teatro Colon), aber auch an Plätze wie Bangkok, Neu Delhi, Bombay, Istanbul, Honolulu und die Faroer Inseln führte und das AQ zu einem der gefragtesten Quartette seiner Generation machte.

Das Artis-Quartett ist gern gesehener Gast bei wichtigen Festivals wie Salzburger Festspiele, Wiener-und Berliner Festwochen, Schleswig Holstein Festival, Schubertiade Feldkirch und Festspielen in Turku, Naantali, Ravinia, Ludwigsburg, Schwaz, Schwetzingen, Hongkong, Colmar, Prades, Gstaad, Portiers, Dresden, Newbury, Linz, Bregenz, Ossiach, Graz, Lockenhaus, Orford.

Seit 1988 spielt das Artis-Quartett auf Einladung der Gesellschaft der Musikfreunde in Wien eine eigene jährliche Konzertserie im Wiener Musikverein.

Die Aktivitäten des Artis-Quartetts beinhalten neben dem normalen Konzertbetrieb auch zyklische Aufführungen verschiedener Komponisten wie Mozart, Mendelssohn, Schubert, Brahms, Webern und v.Einem (Wien/Musikverein & Klangbogen, Amsterdam/Concertgebouw , Rotterdam /De Doelen - Venedig/La Fenice, Tokio/Suntory Hall, Eindhoven u.a.), Uraufführungen zeitgenössischer Komponisten wie v.Einem, Otto M. Zykan, H.Eder, T.Larcher, R.Stuppner, T.Pernes, G.E.Winkler, Ian Wilson, H.Wisser, W.Kubizek, G.Schedl, A.P.Vargas, H. Pepl und Richard Dünser aber auch Projekte mit Orchestern wie dem RSO Berlin und dem Orchestre National d‘Ille de France (Schönberg Quartettkonzert).

Das AQ musizierte mit zahlreichen prominenten Partnern wie Mischa Maisky, Heinrich Schiff, Thomas Zehetmair, Christian Altenburger, Jeremy Menuhin, Christoph Eschenbach, Phillipe Entremont, Dimitris Sgouros, Stefan Vladar, Till Fellner, John Browning, Karl Leister, Richard Stoltzman, Sharon Kam, Michel Lethiec, Fujiko Hemming, Milan Turkovic, Michael Schnitzler und Mitgliedern des Alban Berg Quartetts, arbeitete aber auch in gemeinsamen Projekten mit Schauspielern wie Andrea Jonasson, Klaus Maria Brandauer, Helmut Lohner, Elisabeth Orth, Karlheinz Hackl oder auch in den TV-Filmen „Mozart und Da Ponte“ und „Spitzenleistung“ mit dem Regisseur Gernot Friedl.

Mehr ››
Downloads
Anklicken um die Datei herunterzuladen.
Foto:
MedCommunications / Art Accent

Anklicken um die Datei herunterzuladen.
Foto:
MedCommunications / Art Accent

Anklicken um die Datei herunterzuladen.
Foto:
MedCommunications / Art Accent

Anklicken um die Datei herunterzuladen.
Foto:
MedCommunications / Art Accent

Biografie

Anklicken um die Datei herunterzuladen.

Artis Quartett.doc
 

Konzertbüro Nikolaus Schmidt | Ifflandstraße 82 | 22087 Hamburg | Tel. +49.40.39 50 39 | Mobil +49.179.2085829 | info@schmidtkonzert.de